Willkommen im Radstudio...

... auf der Internetpresenz von Radstudio St. Pölten / Radstudio Krems. Auf den folgenden Seiten möchten wir uns und unsere Angebote vorstellen.

Beratung...

Wir wollen, dass Sie gerne mit ihrem Fahrrad unterwegs sind und sich auf diesem wohl fühlen. Daher erfolgt vor dem Kauf eines Fahrrades aus unserem Haus eine ausführliche Beratung.
Oft auftretende Fragen wie "Welchen Fahrrad-Typ benötige ich für meine Ansprüche?", "Welche Komponenten sind sinnvoll?" oder "Welche Sicherheits- / Zusatzausrüstung brauche ich?" werden ausführlich besprochen und gemeinsam geklärt.
Nachdem Sie sich für ein Fahrrad entschieden haben, wird dieses individuell ihrem Fahrstil und ihren Körpermaßen angepasst.

Verkauf...

Unser Programm umfasst Mountainbikes, Rennräder, Trekkingräder, Crossräder, Cyclocrosser, Fitnessräder, Cruiser, Kinderräder, Anhänger und jedes erdenkliche Zubehör rund um den Radsport. Dass hier nur erprobte Produkte von rennommierte Hersteller den Weg in unsere Regale finden, versteht sich von selbst.

Service...

Neben einem Werkstatt-Service bieten wir Ihnen unter anderem:

  • bargeldlose Bezahlung mit EC / Bankomat / Quick / Visa / Mastercard
  • bei Kauf von neuen Akkus, Batterien, Reifen und Schläuchen entsorgen wir die alten kostenlos und umweltgerecht
  • Geschenkgutscheine
  • Kundenparkplatz (Radstudio St. Pölten)
  • Fremdmarken-Reparatur (in der Nebensaison und / oder gegen Terminvereinbarung)
  • bei Kauf eines neuen Rades bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ihr altes Rad bei uns zum Kauf anzubieten

Bike Inspektion...

Alle bei uns gekauften Fahrräder erhalten das erste Service kostenlos. Es ist notwendig, dass das Fahrrad nach einer gewissen Einfahrzeit von ca. 300km oder 6 Monaten (je nachdem, was zuerst eintritt) noch mal zu uns in die Werkstatt kommt. Bei diesem Service werden sämtliche Schrauben nachgezogen und bei Bedarf Bremse, Schaltung und Laufräder nach justiert. So ist sicher gestellt, dass Sie lange Freude mit ihrem neuen Sportgerät haben.
Auch nach dem ersten Service haben Sie die Möglichkeit, ihr Fahrrad in regelmässigen Abständen servicieren zu lassen. Damit Sie ihr Fahrrad wieder schnellst möglich verwenden können, ist es ratsam, sich einen Termin zu sichern. Für Terminvereinbarungen und Preisauskünfte stehen Ihnen unsere Kollegen aus der Werkstatt gerne zur Verfügung.

Ergonomie...

Die technologische Entwicklung im Fahrradbau ist enorm. Aber Technik alleine schafft nicht wirklich den gewünschten Fortschritt. Viele Leute beklagen körperliche Beschwerden beim Radfahren. Ein häufiger Grund dafür ist eine falsche Sitzposition. Um dem vorzubeugen, ermitteln wir beim Kauf ihre ideale Rahmenhöhe, Sitzposition und Lenkerhöhe. Ein so abgestimmtes Fahrrad ist der Grundstein für ein schmerzfreies Radfahren.
Die Feinabstimmung erfolgt in den ersten beiden Wochen nach dem Kauf. Dazu ist es notwendig, sich durch mehere Radtouren an das Fahrrad zu gewöhnen. Erst danach kann man sich über das tatsächliche Wohlbefinden sicher sein.
Sollte es noch irgendwo "kneifen", bieten wir Ihnen nach dem Kauf ein Umtauschrecht auf Sattel und Vorbau an.